J-Wurf bei den Pfalzpfoten geboren
Zuhause gesucht
Wurfplanung beim Aufspringbach
2. Wurfplanung beim Aufspringbach
Canilo-Echo Winter 2018

Liebe Canilofreunde,

wir freuen uns sehr: Nun sind die Canilos auch in Niedersachsen vertreten! 
Herzlich Willkommen im Team, liebe Maike, wir hoffen, Du fühlst Dich bei uns wohl und Naarusha wird Euch schöne süße Canilowelpen ins Nest legen.

Und bald bekommen wir noch einen weiteren Züchterzuwachs aus den neuen Bundesländern.

Ausserdem wurde ein weiterer Kleinelo in Glatthaar in unserer Deckrüden Kartei aufgenommen.
Vielen Dank an Jochen für das Vertrauen!

Am 21.05.2013 treffen wir uns um 19.00 Uhr im Forums-Chat, nicht vergessen!

Euer Team der Canilogruppe

Wir freuen uns sehr!  Zu Ostern ist eine weitere, ebenfalls langjährige Elozüchterin aus Nordrhein-Westfalen der Canilogruppe beigetreten, so dass wir nun auch in NRW eine Canilo Züchterin haben, die Regional den Canilo Interessenten beratend zur Seite stehen wird. Wir begrüßen Hanne und die Mühlenbusch - Zuchtstätte in unserem Canilo-Team und wünschen Ihr viel Freude an und mit den Canilos. Besonders freut uns, dass uns Hanne auch ihren Elorüden Benji als rauhaarigen Kleinelorüden der Canilozucht zur Verfügung stellt.

Das nächste Teamspeak - Treffen findet für Mitglieder am Donnerstag, den 25.04.2013 um 19.00 Uhr in Raum 1 statt, dort werdet Ihr über die aktuellsten Dinge rund um die Canilozucht informiert. Für Interessierte findet eine Informationsrunde am selben Tag ab 20.00 Uhr im Raum 4 statt.  Wer Hilfe benötigt beim Einloggen, wendet sich bitte an unseren Pressewart unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! . Vielen Dank!

Euer Canilo-Team

Gestern waren Annette und ich beim Zuchtwart- und Zuchtrichtertreffen des ARCD e.V. in Kirkel-Limbach (für uns das erste Mal beim ARCD) und wir waren angenehm überrascht!

Begeistert hat uns das freundliche Miteinander und dass bei Entscheidungen durch den 1. Vorsitzenden auch Zuchtrichter und Zuchtwarte in die Entscheidungen mit einbezogen wurden. Das Miteinander und der Konsens ist genau das, was wir in der Canilogruppe praktizieren möchten. Schön zu sehen, dass dies doch auch bei einem so langjährigem Bestehen eines Vereins möglich ist.

Auch unser Anliegen bezüglich Abänderung der Zuchtbestimmungen in unserer Gruppe wurde besprochen und zugestimmt. Das bedeutet, dass ab sofort alle zur Zucht zugelassenen Hunde auch unter 45 cm zur HD-Untersuchung vorgestellt werden müssen. Für uns war wichtig, dies in einer gemeinsamen Runde zu klären und warum es so wichtig wäre, dies zusätzlich für die Canilogruppe aufzunehmen.

Ausserdem wurden natürlich noch viele andere Dinge besprochen, die bald durch Veröffentlichung unseres ARCD Webmasters Claude auf der Vereins-HP des ARCD e.V. zu lesen sind.

Dass dabei der Spaß nicht zu kurz kam, rundete den wunderschönen Abend perfekt ab.

Danke Bernhard, wir fühlen uns sehr gut aufgehoben bei Euch! Schön war es alle Zuchtrichter- und Zuchtwarte, die am gestrigen Abend da waren, persönlich kennen zu lernen.

Auf eine weiter so tolle und zufriedene Zusammenarbeit!

Bettina

Liebe Canilofreunde,

am 09. Februar 2013 finden auf dem Campus in 55234 Freimersheim/Rheinhessen mehrere Zuchtbeurteilungen statt.

Wer ebenfalls Interesse hat, seinen Hund vorzustellen, kann sich unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! informieren und anmelden.

Damit ein Hund in die Canilogruppe aufgenommen werden kann, muss der Hund zertifiziert sein, das heißt, über einen beurkundeten Abstammungsnachweis seiner reinrassigen Eltern aus der ursprünglichen Rasse verfügen, aus der wir die alltagstauglichen Canilos züchten.

Dabei ist es nicht wichtig, ob zuvor die Patellauntersuchung oder die HD-Untersuchung (ab 45 cm), sowie die Augenuntersuchung incl. Gonioskopie erfolgt ist. Die Reihenfolge ist völlig egal, wichtig ist nur, dass zum Schluß alle Voraussetzungen erfüllt sind.

Wir freuen uns auf Euch!

Euer Team der Canilogruppe

Nach oben
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok